Persönliche Bibliothek
Die persönliche Bibliothek von Dr. Zoran Djindjic enthält ca. tausendfünfhundert Bücher, darunter 44 alte und seltene serbische Bücher (Ausgaben bis 1867), zahlreiche Bücher aus der ersten Hälfte des 20. Jh. in serbischer Sprache, besonders zwischen zwei Weltkriegen, mit ausgewählten Werken aus dem Bereich der Literatur und der Sozialwissenschaften, meistens Geschichte, Philosophie und Recht, Bücher in Fremdsprachen (Deutsch, Englisch, Französisch). Die Bibliothek enthält auch einige der wichtigsten Werke im Bereich der Ideengeschichte und der Sozialwissenschaften. Die Nationalbibliothek Serbien hat die Kollektion bibliografisch bearbeitet. Die Bibliothek wurde in gutem Zustand erhalten und wird in der Dr. Zoran Djindjic Stiftung verwahrt und zeugt vom Umfang und der Tiefe des Interessenbereichs von Dr. Zoran Djindjic.